Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Zukunft voraus: FAIRNET startet ins neue Ausbildungsjahr

    16.09.19 | 10:45 Uhr | FAIRNET

    Neue Gesichter in den Reihen der FAIRNET: Anfang August wurden eine neue Auszubildende zur Veranstaltungskauffrau und eine neue BA-Student/innen begrüßt. Bereits seit zehn Jahren bildet FAIRNET junge Menschen aus. Viele von ihnen sind dem Unternehmen mit Abschluss ihrer Ausbildung treu geblieben und bei den Spezialisten für Messen, Events und Kongresse in ganz unterschiedlichen Bereichen tätig.

    Der Beginn der Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau führt als erste in die Finanzbuchhaltung – die ideale Querschnittsabteilung, um alle Prozesse und Aufgaben der FAIRNET kennenzulernen. Je nach den Stärken und persönlichen Interessen wird dann gemeinsam ein Ausbildungsprogramm entwickelt. Die Arbeit der Nachwuchskräfte in den Projekten gehört dabei von Anfang an dazu. „Die jungen Leute übernehmen bei uns schnell Verantwortung und können sich ausprobieren, um herauszufinden, in welchen Aufgabengebieten sie sich dann spezialisieren wollen“, sagt Dirk Deumeland, Prokurist der FAIRNET. Zudem sind sie da im Einsatz, wo je nach Projektlage gerade Unterstützung gebraucht wird und bekommen damit beste Einblick in die Praxis und die ganz unterschiedlichen Herausforderungen in der täglichen Arbeit.

    Seit 2012 ist FAIRNET auch Praxispartner für den dualen Bachelorstudiengang für Messe-, Kongress- und Eventmanagement. Die jungen Studenten lernen in ihren Praxisphasen den individuellen Standbau genauso kennen wie das Event-Team, die Abteilung Vertrieb & Marketing sowie die ganze Bandbreite der Serviceleistungen. Zudem sind sie bei den veranstaltungsbezogenen Teams im Einsatz, die sich um die Fach- und Publikumsmessen am heimischen Messeplatz kümmern. Als Unternehmen der Leipziger Messe Unternehmensgruppe bietet FARNET außerdem die Gelegenheit, Abteilungen und Geschäftsbereiche der Leipziger Messe kennenzulernen und hier im Einsatz zu sein.

    null
    Auch die Arbeit in der FAIRNET-Vertretung am Messeplatz Düsseldorf gehört zu ihren Praxis-Erfahrungen. Hier arbeiten die jungen Leute unter anderem zusammen mit Standortmanager Simon Schleifnig, der im Jahr 2012 selbst als BA-Student zur FAIRNET kam. Nach erfolgreichem Studienabschluss betreute er ab 2015 zunächst individuelle Messeauftritte von FAIRNET-Kunden weltweit, unterstützte dann regelmäßig das FAIRNET-Büro in Düsseldorf und übernahm hier schließlich die führende Rolle.

    „Wir bilden ganz klar mit dem Ziel aus, dass unsere qualifizierten Nachwuchskräfte bei FAIRNET Verantwortung übernehmen und bei uns eine berufliche Perspektive finden. Unsere Absolventen haben lernen unser Tagesgeschäft, unsere Kunden und die Projekte in allen Facetten kennen und sind damit wertvolle Fachkräfte“, erläutert Deumeland.

    Kontakt Fairnet


    Claudia Lasslop Kommunikation Unternehmensgruppe

    Presse/PR

    Claudia Laßlop
    Telefon: +49 341 678-6579
    c.lasslop@leipziger-messe.de

    Unser Service

    zum Servicebutton image

    StadtFestSpiel "Lipsias Löwen"

    zum Videobutton image

    Impressum| Datenschutz| FAIRNET GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten